Erdogan telefoniert mit Putin

tuerk_terr_russ_botsch_screenshottuerk_terr_russ_botsch_screenshot
image_pdfimage_print

Der türkische Präsident  Erdogan hat  seinen russischen Amtskollegen Wladimir Putin angerufen und ihn über den tödlichen Anschlag auf den russischen Botschafter in Ankara, Andrej Karlow, informiert, meldete die amtliche türkische Nachrichtenagentur Anadolu nach dem Telefonat.

Die Sprecherin des russischen Außenministeriums hat mitgeteilt, dass Russland die Ermordung seines Botschafters in der Türkei als einen terroristischen Akt einstuft.

Russland wird wegen der Ermordung des Botschafters den UN-Sicherheitsrat einschalten.

Die türkischen Behörden haben Russland versichert, dass sie eine umfassende Untersuchung der Ermordung des Botschafters durchführen werden.

Wir berichten weiter