Entgültig – Einfuhr von Schweinefleisch aus Europäischer Union verboten

Die landwirtschaftliche Aufsichtsbehörde der Russischen Föderation hat bestätigt, dass die Einfuhr von Schweinefleisch aus der Europäischen Union verboten wurde. Gouverneur möchte die Region nun aus Amerika versorgen lassen.

Zum jetzigen Zeitpunkt dürfen aus der Europäischen Union auf das Territorium der Russischen Föderation nur noch Schweinefleischerzeugnisse geliefert werden mit Produktionsdatum 27. Januar oder früher. Darüber informierte der mit der Geschäftsführung beauftragte Leiter der Regionalen Aufsichtsbehörde des föderalen Landwirtschaftsministeriums, Andrej Iwanow.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>