Eisschnelllauf: Kramer holt Gold über 5.000 Meter

Eisschnelllauf: Dreifach-Triumph für Niederländer.Eisschnelllauf: Dreifach-Triumph für Niederländer.
image_pdfimage_print

Sotschi. Der niederländische Eisschnellläufer Sven Kramer hat sich bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi die Goldmedaille über 5.000 Meter gesichert. Auch Silber und Bronze ging in die Niederlande.

Der Rekord-Weltmeister Kramer setzte sich am Samstag (08.02.2014) vor 6.000 Zuschauern in der Adler-Arena in 6:10,76 Minuten durch und wiederholte damit seinen Olympiasieg von Vancouver über die gleiche Distanz.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>