Eiskunstlauf: WM in Japan ohne Wolososchar/Trankow

Tatjana Wolososchar und Maxim Trankow werden nicht bei der kommenden Eiskunstlauf-WM starten. Foto: © RIA NovostiTatjana Wolososchar und Maxim Trankow werden nicht bei der kommenden Eiskunstlauf-WM starten. Foto: © RIA Novosti

Moskau. Der russische Eiskunstlauf-Verband hat auf seiner Webseite das offizielle Aufgebot für die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft 2014, vom 24. bis 30. März in der japanischen Stadt Saitama,  bekanntgegeben.

Nicht dabei sind die Titelverteidiger und Olympiasieger Tatjana Wolososchar und Maxim Trankow . Weitere russische Olympiasieger von Sotschi werden nicht bei der WM in Japan am Start sein.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>