Eiskunstlauf-EM: GLANZ-Vorstellung von Wolosozschar und Trankow

Tatjana Wolossoschar und Maxim Trankow haben ihren Europameister-Titel zum zweiten Mal erfolgreich verteidigt.Tatjana Wolossoschar und Maxim Trankow haben ihren Europameister-Titel zum zweiten Mal erfolgreich verteidigt.
image_pdfimage_print

Moskau. Runde eins im Paarlauf bei den Eiskunstlauf-Europameisterschaften in Budapest geht an das russische Paar Tatjana Wolosozschar und Maxim Trankow. Die amtierenden Weltmeister lieferten eine unglaublich starke Kurzkür ab und übernahmen verdient die Führung vor den Deutschen Aljona Savchenko und Robin Szolkowy.

Auch die beiden anderen russischen Eiskunstlauf-Paare überzeugten voll mit Platz drei und vier. Damit revanchierte sich das russische Paar eindrucksvoll für ihre teilweise verpatzte Kür beim Grand-Prix-Finale vor rund einem guten Monat in Japan.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>