Eilmeldung: Ausreiseverbot oder nicht?

Foto: os.colta.ru via DRWFoto: os.colta.ru via DRW
image_pdfimage_print

Meldung und Dementi: Kaum hatte die russische Nachrichtenagentur Interfax am Morgen gemeldet, dass man im Moskauer Außenministerium an einem Ausreiseverbot für russische Staatsbürger in die westeuropäischen Länder arbeite, da wurde die Nachricht auch schon von der offiziellen Sprecherin des Ministeriums, Maria Sacharowa, entschieden dementiert.

Laut Interfax hatte der stellvertretende Außenminister Oleg Siromolotow gesagt, dass im Außenministerium „vorbereitende Arbeiten“ im Hinblick auf ein mögliches Ausreiseverbot im Gange seien. Als Hintergrund einer derartigen Maßnahme gab Interfax die Terrorgefahr in Westeuropa an.

weiter bei den Deutsch-Russischen Wirtschaftsnachrichten >>>