Die kleine Julia Lipnizkaja in Jekaterinburg [Video aus YouTube]

Archivaufnahme aus dem Ural von 2008 aktuell top beim russischen YouTube

image_pdfimage_print

Ja wer mag denn dieses goldige kleine neujährige Mädel sein, dass hier 2008 von einem Regionalsender aus dem Ural beim Eislauftraining in Jekaterinburg gefilmt wurde?

Richtig, es ist Julia Lipnizkaja, in Sotschi 2014 mit der russischen Mannschaft Olympiasiegerin und fünfte im Einzelwettbewerb geworden. 2009 ging sie der Eiskunstlauf-Karriere wegen mit ihrer Mutter nach Moskau, wo sie heute noch trainiert. Aber mit der alten Heimat im Ural fühlt sie sich nach wie vor verbunden. Das Video wurde zur rechten Zeit ausgegraben und gehört aktuell zu den beliebtesten im russischen YouTube. Das wird den deutschsprachigen Eislauffans mit Sicherheit  gefallen, auch wenn der Spaß nur eine halbe Minute dauert.