Deutschland bittet Russland um Lockerung des Lebensmittelembargos

Der deutsche Landwirtschaftsminister will sich mit seinem russischen Kollegen Nikolai Fedorow auf der Grünen Woche in Berlin am 16. Januar treffen. Während dieses Treffens wollen deutsche Regierungsvertreter die Frage der Lockerung der russischen Sanktionen ansprechen.

Der deutsche Landwirtschaftsminister hofft, dass man im gegenseitigen Handel möglichst bald zu den traditionell guten Kontakten auf dem landwirtschaftlichen Gebiet zurückkehrt.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>