Deutscher Professor Mitglied der KANT-Universität Kaliningrad

Der Präsident der Deutsch-Russischen Gesellschaft der Geburtshelfer und Gynekologen, Professor und Lehrer an der Universitätsklinik Charité in Berlin Andreas Ebert ist der erste Spezialist aus Europa, welcher in die Personalrolle der KANT-Universität Kaliningrad aufgenommen wurde.

Professor Ebert wird nicht nur Lektionen lesen, sondern auch Runde Tische sowie instruierende Operationen bei ausgewählten, schwierigen Patienten durchführen. Weitere Pläne bestehen darin, Kaliningrader Studenten die notwendigen praktischen Fähigkeiten im Rahmen von Praktika in deutschen Kliniken beizubringen.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>