Deutsch-Russischer Salon

Die deutsch-russischen Beziehungen und ihre Herausforderungen – Stand und Perspektiven

image_pdfimage_print

Die deutsch-russischen Beziehungen basieren auf einem breit angelegten Fundament der Zusammenarbeit im politischen, wirtschaftlichen und zivilgesellschaftlichen Bereich.

Die Partnerschaft mit Russland schließt einen offenen und konstruktiv-kritischen Dialog über Menschenrechte, Demokratie und Rechtstaatlichkeit ebenso ein wie die Zusammenarbeit bei der Modernisierung, unter anderem in den Bereichen Recht, Gesundheit und Demographie, Aus- und Weiterbildung, Energie und Verkehr.

Derzeit stehen die deutsch-russischen Beziehungen im Zuge der Ukraine-Krise vor großen Herausforderungen. Gleichzeitig gestalten sich die kulturellen und wirtschaftlichen Verflechtungen zwischen Deutschland und Russland breit und intensiv wie selten zuvor. Im aktuellen „Deutsch-Russischen Salon“ möchten wir uns vor diesem Hintergrund mit dem Stand und den Perspektiven der deutsch-russischen Beziehungen befassen.

weiter beim St.-Petersburger Herold >>>