Bisher keine wirklichen Informationen über das Schicksal der Piloten

Dmitry PeskowDmitry Peskow
image_pdfimage_print

Moskau hat bisher keine offiziellen Nachrichten über das Schicksal der beiden Piloten, sagte der Pressesprecher des russischen Präsidenten Peskow. „Zuverlässige Informationen können nur vom Verteidigungsministerium kommen“, so Peskow. Er habe auch keine Informationen über Angriffe auf russische Hubschrauber in dem Gebiet.

„Ich weiß es nicht und ich kenne keine Aussagen des Verteidigungsministeriums diesbezüglich. Wir warten auf das russische Verteidigungsministerium und raten allen, ebenso auf es zu warten, weil eine solche Fülle von unbenannten Quellen nur zu vielen Fehlinformationen führen.