Biathlon: Heute zwei Weltcup-Rennen

Jewgeni Ustjugow war heute bester russischer Biathlet, für ihn sprang aber auch nur Platz 13 raus. Foto: TVJewgeni Ustjugow war heute bester russischer Biathlet, für ihn sprang aber auch nur Platz 13 raus. Foto: TV
image_pdfimage_print

Moskau. Beim Biathlon-Weltcup im schwedischen Östersund kommt es heute zu einem „Doppel-Rennen“. Nachdem der 15-Kilometer Einzel-Wettkampf der Frauen am Mittwoch wegen starkem böigen Wind verschoben wurde, sollen heute am Donnerstag gleich zwei Rennen absolviert werden. Um 13.15 Uhr starten die Frauen über die 15-Kilometer, um 17.15 Uhr (MEZ) sollen die Männer über die 20 Kilometer dran sein – falls dann das Wetter wieder mitspielt. „Die Wettervorhersage ist nicht unbedingt rosig“, sagte Renndirektor Franz Berger.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>