Biathlon Gold für Fourcade, Ustjugow dicht am Podest vorbei

Jewgeni Ustjugow war heute bester russischer Biathlet, er wurde Fünfter.Jewgeni Ustjugow war heute bester russischer Biathlet, er wurde Fünfter.
image_pdfimage_print

Sotschi. Der Franzose Martin Fourcade hat in der Verfolgung Gold gewonnen. Silber ging an Ondrej Moravec aus Tschechien. Platz drei belegte Fourcade‘s Landsmann Jean Guillaume Beatrix.

Jewgeni  Ustjugow aus Russland lief ein bärenstarkes Rennen und verbesserte sich gegenüber dem Sprint um elf Plätze, im Ziel brachte ihm dies den fünften Platz. Anton Schipulin konnte dagegen seine gute Ausgangsposition nach dem Sprint nicht nutzen, er schoss drei Fehler und fiel um zehn Plätze zurück.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>