Biathlon: Domratschewa mit drittem Gold

Darja Domratschewa (Nr. 2) hat auch das Massenstartrennen in Sotschi gewonnen. Foto: © RIA NovostiDarja Domratschewa (Nr. 2) hat auch das Massenstartrennen in Sotschi gewonnen. Foto: © RIA Novosti

Sotschi. Darja Domratschewa aus Weißrussland hat das olympische Massenstartrennen der Biathlon-Damen über 12,5 Kilometer gewonnen.

Die 27-jährige Weißrussin setzte sich in Krasnaja Poljana durch und holte sich ihr drittes Olympia-Gold von Sotschi. Sie hat damit als erste Biathletin in der Geschichte Olympischer Winterspiele das Gold-Triple geschafft. Die beiden russischen Biathletinnen  Olga Wiluchina und Olga Saizewa blieben hinter den Erwartungen zurück.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>