Baubeginn für „Türkischer Fluss“ ist Ende Juni

Foto: www.kremlin.ru CC BY-SA 3.0Foto: www.kremlin.ru CC BY-SA 3.0
image_pdfimage_print

Der Bau für die erste Röhre im Seebereich des Gasprojektes „Türkischer Fluss“ ist für Ende Juni oder Anfang Juli geplant. Darüber informierte der Minister für Energie Russlands in einem Interview in St. Petersburg

Nach Meinung des Ministers ist der Baubeginn ein Schlüsseldatum im gemeinsamen Projekt mit der Türkei.

Als Basisvariante für dieses neue Projekt ist die Verlegung einer Gasleitung über die Gebiete Griechenlands, Mazedoniens, Serbiens und Ungarns geplant. Von dort aus erfolgt dann die Lieferung zum österreichischen HUB Baumgarten. Allerdings, so unterstrich der Minister, hängt der Bau dieser Leitungen von der Position der Europakommission ab.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>