Ballett: Russland als Traditionshüter [Video]

Warum aus Russland jährlich die Klassiker die deutschen Bühnen überschwemmen

image_pdfimage_print

Alle Jahre wieder – bringen russische Ballettcompagnien auf deutschen Bühnen zum Jahreswechsel hochklassige, aber auch immer stets zutiefst klassische Werke zur Aufführung.

Grund dafür ist neben der großen Tradition des Landes vor allem die Erwartungshaltung des breiten Publikums. Denn, auch wenn mancher moderne Tanzinsider mit den traditionellen Inszenierungen nicht mehr viel anfangen kann, die Mehrheit des breiten Publiums findet sie einfach – schön und romantisch. Und das hat ab Dezember in Deutschland Saison.