Assad ersucht Putin um Hilfe

Russlands Präsident Wladimir Putin hat das russische Außenministerium beauftragt, Arzneimittel, medizinisches Verbrauchsmaterial und Erste-Hilfe-Sets an Damaskus zu liefern, teilt Präsidentensprecher Dmitrij Peskow mit.

Diese Anordnung wurde nach den Verhandlungen mit dem syrischen Staatschef Baschar al-Assad angesichts der schweren Situation mit dem Gesundheitsschutz im Lande gegeben, hieß es.
[Stimme Russlands]