Andrej Karginow aus Russland feiert seinen ersten Rallye-Dakar-Sieg

Andrej Karginow auf KAMAZ feiert seinen ersten Dakar-Sieg in der Truck-Klasse. Foto: bludnovo.ucoz.ruAndrej Karginow auf KAMAZ feiert seinen ersten Dakar-Sieg in der Truck-Klasse. Foto: bludnovo.ucoz.ru
image_pdfimage_print

Moskau. Die letzte Etappe der diesjährigen Rallye Dakar war das erwartete „Schaulaufen“ zum Abschluss einer extrem harten Rundfahrt. Auf die Fahrer warteten keine besonderen Herausforderungen mehr, allerdings nochmals eine sehr abwechslungsreiche Strecke und bei den Trucks wurde es noch einmal turbulent. Die Trucker-Piloten schenkten sich  auf der letzten Etappe nichts und es kam am Schluss noch einmal zu leichten Turbolenzen in der LKW-Klasse.

Die Truck-Kategorie der Rallye Dakar war in diesem Jahr so hart umkämpft wie lange nicht: Der Niederländer Gerard de Rooy gegen Andrej Karginow aus Russland – Iveco gegen Kamaz.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>