Aktuelle Ängste der Russen [Video]

Bildschirmfoto 2016-05-29 um 12.36.35
image_pdfimage_print

Trotz ungelöster internationaler Konflikte spielt im Bewusstsein der Russen und bei ihren Ängsten und Sorgen die eigene Wirtschaft momentan die mit Abstand größte Rolle.

Das belegt auch eine Umfrage des Instituts WZIOM – ein Neustart etwa der Handelsbeziehungen in die EU würde – auch wenn er nach dem negativen G7-Votum unwahrscheinlicher geworden ist, in der russischen Bevölkerung sehr gut ankommen. Ein Beitrag im Rahmen unserer Reihe Russland.direct mit Anna Gamburg, die unter www.russland.direct eine eigene Homepage besitzt.

Über den Autor

Anna Gamburg
1988 in Ischewsk/Russland geboren, kam Anna bereits in der Kindheit nach Deutschland. Nach dem erfolgreichen Bachelor in Media Communication and Cultural Studies in Newcastle, England vertiefte sie ihre Kenntnisse, lebte und arbeitete in Spanien, Frankreich, Hannover, Hamburg und jetzt in Berlin. Sie ist als professionelle Sprecherin tätig und moderiert bei russland.TV unser Format "Russland direkt" und davor die „Russische Top 5“.