Abfertigungsstopp für LKW-Transporte an den Grenzen

An den Grenzabfertigungsstellen des Kaliningrader Gebietes werden zeitweilig keine Transporte abgefertigt die Fleischerzeugnisse aus der Europäischen Union transportieren.

An den Grenzübergängen Bagrationowsk-Besledy und Mamonowa-Gschechotki stehen LKW-Transporte mit Fleischerzeugnisse aus der Europäischen Union. Russische Kontrollorgane gestatten diesen Transporten nicht die Einfahrt in das Kaliningrader Gebiet.

Die jetzt auf polnischer Seite stehenden Transporte aus der Europäischen Union fahren nicht mehr zur Grenzabfertigung sondern warten auf Entscheidungen ihrer Auftraggeber zum weiteren Transport.

Die Maßnahmen stehen im Zusammenhang mit der Verbreitung der Afrikanischen Schweinegrippe in Litauen.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>