russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



29-08-2006 Weissrussland
Weißrussland will zwei Ölvorkommen in Russland kaufen
Weißrussland prüft derzeit die Möglichkeit, zwei Ölfelder in Russland zu erwerben. Das teilte Michail Ossipenko, stellvertretender Vorsitzender des Energiekonzerns Belneftechim, am Dienstag auf einer Pressekonferenz in Minsk mit. Es handele sich um zwei Bohrungen mit einer Fördermenge von 15 Millionen Tonnen. "Die russischen Firmen wollen sie teuer verkaufen. Wir wollen natürlich den Preis nach unten drücken."

Es wurde beschlossen, den realen Preis der Lagerstätten gemeinsam zu ermitteln. Ossipenko wollte die Felder nicht nennen und berief sich dabei auf die Vertraulichkeit der Informationen.

Der staatliche weißrussische Konzern Belneftechim vereint die größten Betriebe der Chemie und Petrolchemie in der Republik. Der Anteil des Konzerns an der Industrieproduktion Weißrusslands liegt bei knapp 19 Prozent und am weißrussischen Export bei mehr als 25 Prozent. Mehr als 70 Prozent der Fertigerzeugnisse werden ausgeführt. 41 Prozent der Exporte machen Ölprodukte aus. Auf Mineraldünger entfallen 26,5 Prozent. [ RIA Novosti ]