russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



16-08-2006 Russland und die Vogelgrippe
Vogelgrippe-Anzeichen bei Wildvögeln in sibirischer Region Krasnojarsk
In 11 Kreisen der sibirischen Region Krasnojarsk sind bei Wildvögeln Anzeichen der Vogelgrippe festgestellt worden. Dies teilte der Dekan der Biologie-Fakultät der regionalen Universität, Alexander Sawtschenko, am Dienstag Journalisten mit. Sawtschenko steht einer regionalen Kommission vor, welche die Verbreitung der Vogelgrippe überwacht.

Ihm zufolge wurden in Krasnojarsk selbst und auf den meistbesuchten Inseln der Stadt bei 30 Enten, Möwen und sonstigen Vögeln Proben genommen. Sieben Proben fielen positiv aus.

Wenn im Frühjahr die Vogelgrippe-Anzeichen nur bei erwachsenen Vögeln auftraten, so weisen jetzt auch Jungvögel Infektionssymptome auf, stellte Sawtschenko fest. Das errege bei den Wissenschaftlern Besorgnis, deshalb fordern sie ein Jagdverbot für die Regionen, in denen infizierte Vögel festgestellt wurden. [ RIA Novosti ]