russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



04-05-2006 Russland und die Vogelgrippe
Neuer Vogelgrippe-Impfstoff nützt nichts gegen menschliche Pandemie
Der Impfstoff gegen die Vogelgrippe, der kürzlich auf der Grundlage des H5N1-Virus entwickelt wurde, ist unwirksam im Falle einer menschlichen Pandemie des gefährlichen Virus.

Diese Meinung vertrat Ramil Chabrijew, Leiter der russischen Aufsichtsbehörde für Gesundheits- und Sozialwesen, nach Angaben der Zeitung "Rossijskaja Gaseta" vom Donnerstag.

Der H5N1-Stamm werde nicht von Mensch zu Mensch übertragen, stellte Chabrijew fest. Wenn es jedoch zu einer Pandemie kommen würde, dann wäre daran ein mutiertes Virus, also ein anderer Stamm schuld.

Der russische Staat tue alles Notwendige, um eine Vogelgrippe-Pandemie abzuwehren, versicherte der Beamte. "Wir wissen, wer Anti-Virus-Präparate und immunomodulierende Mittel von hoher Qualität produziert, und führen mit ihnen Verhandlungen." [ RIA Novosti ]