russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



17-04-2006 Russland und die Vogelgrippe
Über vier Millionen Vögel im Ural- und Wolgagebiet geimpft
Im föderalen Ural- und Wolgabezirk sind mehrt als vier Millionen Geflügel gegen Vogelgrippe geimpft worden. Das teilte ein Vertreter des Pressedienstes des regionalen Wolga-Ural-Zentrums für Zivilschutz der RIA Novosti am Montag mit.

"Auf dem Territorium des föderalen Ural- und Wolgabezirks wurden insgesamt 4 048 184 Geflügel geimpft, und somit mehr als 11,5 Prozent des gesamten Bestands. In den vergangenen 24 Stunden wurden über 5000 Stück Federvieh im Gebiet Tjumen geimpft", sagte der Gesprächspartner der Agentur.

"Diese Regionen bekamen 5 917 200 Dosen Impfstoff, 8,5 Prozent der angemeldeten Menge", fügte er hinzu. [ RIA Novosti ]