russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



14-04-2006 Russland und die Vogelgrippe
Über 800 000 Tiere in Russland binnen 24 Stunden gegen Vogelgrippe geimpft
Mehr als 800 000 Stück Geflügel sind binnen 24 Stunden in Moskau und 69 russischen Regionen gegen Vogelgrippe geimpft worden, verlautete aus dem russischen Zivilschutzministerium. Seit Beginn der Impfaktion am 10. März wurden insgesamt rund 22,6 Millionen Stück Geflügel geimpft.

Seit 3. März verendeten in zehn südrussischen Regionen mindestens 1,1 Millionen Stück Geflügel am gefährlichen Virus. Etwa 281 000 mussten gekeult werden. Die Krankheit wurde in Dagestan, Kalmückien, Adygien, Tschetschenien, Kabardino-Balkarien, Stawropol, Krasnodar sowie in Astrachan, Rostow und Wolgograd nachgewiesen, hieß es im Zivilschutzministerium.

Erkrankungsfälle bei Menschen seien keine gemeldet worden. [ RIA Novosti ]