russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



27-03-2006 Russland und die Vogelgrippe
Über acht Millionen Tiere im russischen Süden gegen Vogelgrippe geimpft
Im Süden Russlands sind mehr als acht Millionen Stück Geflügel gegen die Vogelgrippe geimpft worden, teilte ein Mitarbeiter des Pressedienstes des Südlichen regionalen Zentrums des Zivilschutzministeriums der RIA Novosti am Montag mit.

"Die Geflügelimpfung wird fast im gesamten föderalen Bezirk fortgesetzt", sagte er. Ihm zufolge soll die Impfung am Dienstag im Gebiet Wolgograd beginnen.

Nach Angaben des Ministeriums wurde das H5N1-Virus der Vogelgrippe in sieben südlichen Regionen Russlands festgestellt, und zwar in Dagestan, Kalmykien, Adygien, Tschetschenien, Kabardino-Balkarien, Stawropol und Krasnodar.(RIA)