russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



25-03-2006 Russland und die Vogelgrippe
Russisch-finnische Maßnahmen gegen Ausbreitung von Vogelgrippe
In Finnland finden gemeinsame russisch-finnische Übungen zum Kampf gegen eine weitere Ausbreitung der Vogelgrippe statt. Das teilte ein Mitarbeiter des Pressedienstes der Regierung des Gebiets Leningrad der RIA Novosti mit. "Bei den Übungen sollen gemeinsame Handlungen trainiert werden, um die Ausbreitung des Virus H5N1 zu verhindern.

Unter anderem werden Zugwege von Wildgeflügel erforscht, um mögliche Ausbreitungsherde der Vogelgrippe zu ermitteln. Es sollen auch mögliche Handlungen zur Vernichtung solcher Herde geübt werden", sagte der Gesprächspartner der Agentur.

An den Übungen, die für Ende März - Anfang April geplant sind, werden Mitarbeiter der Verwaltung des russischen Katastrophenschutzministeriums für das Gebiet Leningrad, finnische Rettungsgruppen und Vertreter der Veterinärdienste der beiden Länder teilnehmen.

Die Übungen werden entsprechend einem Abkommen stattfinden, das zwischen der Regierung des Gebiets Leningrad und der finnischen Regierung unterzeichnet wurde. (RIA)