russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



14-03-2006 Russland und die Vogelgrippe
Drei Menschen in Aserbaidschan an Vogelgrippe gestorben
In Aserbaidschan sind drei Menschen an der Vogelgrippe gestorben. Das hätten zusammen mit der Weltgesundheitsorganisation WHO vorgenommene Tests ergeben, zitierte die russische Nachrichtenagentur ITAR-TASS am Dienstag das Gesundheitsministerium in Baku. Bei den Opfern, die in den vergangenen Wochen gestorben waren, handle es sich um drei Einwohner der Region Saljan im Süden des Landes.

Bei sechs weiteren Menschen, die dort mit Verdacht auf Vogelgrippe ins Krankenhaus eingeliefert worden waren, konnte die Seuche demnach nicht gefunden werden. Damit sind in Aserbaidschan erstmals Menschen an dem Virus gestorben, das dort Anfang März entdeckt wurde. In der betroffenen Region am Schwarzen Meer wurden seither mehr eine halbe Million Vögel getötet.