russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



18-10-2004 USA - Wahl
Putin lässt Präferenz für Bush durchblicken
Mit Blick auf den US-Präsidentschaftswahlkampf hat der russische Präsident Wladimir Putin seine Präferenz für Amtsinhaber George W. Bush durchblicken lassen. Die derzeitigen Anschläge "internationaler Terrororganisationen" im Irak richteten sich nicht so sehr gegen die internationalen Truppen, "als gegen Präsident Bush persönlich", sagte Putin am Montag bei einem Besuch in der tadschikischen Hauptstadt Duschanbe.

"Internationale Terroristen" wollten Bush "so sehr wie möglich schaden, um seine Widerwahl zu verhindern". Sollte ihnen dies gelingen, würden sie "einen Sieg über Amerika und die internationale Koalition feiern". Sollte Bush nicht wiedergewählt werden, würde dies den internationelen Terrorismus stärken, warnte Putin.

Bush hob zuletzt immer wieder sein gutes Verhältnis zu Putin heraus. Herausforderer John Kerry von den US-Demokraten kritisierte im Wahlkampf hingegen wiederholt die Menschenrechtslage in Russland. In den USA wird am 2. November gewählt.