USA stellen 40 Millionen US-Dollar für Kampf gegen russische, iranische und chinesische Propaganda bereit

USA stellen 40 Millionen US-Dollar für Kampf gegen russische, iranische und chinesische Propaganda bereit

Der stellvertretende Sprecher des Außenministeriums, Robert Palladino, berichtete, dass die USA 40 Millionen US-Dollar für das Center for Global Interaction zur Verfügung gestellt hätten, um der Verbreitung von Desinformation und Propaganda durch das Ausland entgegenzuwirken. Dies wird auf der Website des US-Außenministeriums berichtet.

„Diese Finanzierung wird verschiedene Bemühungen unterstützen, um russische, iranische und chinesische Desinformation und Propaganda für ausländische Zielgruppen zu bekämpfen“, sagte Palladino.

Die Mitarbeiter des Center for Global Interaction müssen nach seinen Vorstellungen frühzeitig auf Falschmeldungen aus dem Ausland aufmerksam machen, die Propaganda der am stärksten beeinflussten Zielgruppe analysieren und Partnerschaften mit führenden Organisationen in sozialen Netzwerken entwickeln, um relevante Inhalte zu schaffen.

[hub/russland.NEWS]

COMMENTS