Tour de Ski: Russland ohne Podestplatz zum Auftakt

Alexander Legkow hat kaum noch eine Chance seinen Tour de Ski titel dieses Jahr zu verteidigen.Alexander Legkow hat kaum noch eine Chance seinen Tour de Ski titel dieses Jahr zu verteidigen.
image_pdfimage_print

Moskau. Marit Björgen aus Norwegen und Alex Harvey aus Kanada haben die Auftaktrennen der diesjährigen Tour de Ski in Oberhof gewonnen. Die russischen Skilangläufer enttäuschten bei Männern und Frauen. Besonders das Abschneiden der russischen Damen war nicht sehr hoffnungsvoll. Tour de Ski Titelverteidiger, Alexander Legkow, kam nur auf einem 17. Platz, mit über 20 Sekunden Rückstand.

Kanadas Skilangläufer haben beim Prolog der achten Tour de Ski einen Doppelsieg gefeiert. Nach 4,5 km in Oberhof setzte sich Alex Harvey in 9:03,4 Minuten vor seinem Teamkameraden Devon Kershaw durch, der 4,1 Sekunden mehr benötigte. Rang drei ging an den Norweger Chris Jespersen, der auf der wegen Schneemangels verkürzten Runde einen Rückstand von 10,2 Sekunden aufwies.

weiter bei sotschi-2014.RU >>>