Seit Tagen erwartet – McDonalds hat´s erwischt

Schon vor einigen Tagen deutete es sich an, nun ist es Gewissheit. Bei McDonalds in Moskau hat die russische Verbraucherschutzbehörde Unzulänglichkeiten gefunden.

Die russische Verbraucherschutzbehörde hat nicht nur einfach Unzulänglichkeiten, sondern eine Vielzahl von Unzulänglichkeiten bei McDonalds in Moskau gefunden. Es wurde angeordnet, dass vier Filialen von McDonalds vorläufig ihre Tätigkeit einzustellen haben. Des Weiteren wurde angeordnet, dass alle 115 Moskauer Filialen einer Kontrolle unterzogen werden.

weiter bei kaliningrad-domizil.ru >>>