Russland will eine Weltkonferenz der russischen Landsleute durchführen

image_pdfimage_print

Der russische Premierminister Medwedjew hat das Programm für die Arbeit mit den russischen Landsleuten die im Ausland leben für den Zeitraum 2015 – 2017 bestätigt.

Dieses Programm sieht auch die Durchführung der 5. Weltkonferenz russischer Landleute im Herbst 2015 vor. Weiterhin sind im Programm patriotische Veranstaltungen aus Anlass des 70. Jahrestages des Sieges im Großen Vaterländischen Krieg vorgesehen.

Vorgesehen ist im Rahmen dieses Programmes auch eine Verstärkung der Zusammenarbeit der ausländischen Landsleute mit russischen gesellschaftlichen Organisationen, mit der Russisch-orthodoxen Kirche und anderen traditionellen Konfessionen.

weiter bei kaliningrad-domizil >>>