russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



20-02-2004 Russland und der Vatikan
Kardinal Kasper trifft russischen Patriarchen
Der für Ökumene-Kontakte verantwortliche Kurienkardinal Walter Kasper wird am Montag zum Abschluss seines mehrtägigen Moskau-Besuches mit dem russischen Patriarchen Alexij II. zusammentreffen.

Nach Verhandlungen mit Vertretern des Moskauer Patriarchats einigten sich beide Seiten außerdem auf die Einrichtung einer gemeinsamen Kommission der katholischen und der russisch-orthodoxen Kirche, teilte der Pressedienst des Patriarchats am Donnerstagabend mit.

Im Mittelpunkt der Gespräche im Moskauer Danilow-Kloster habe die geplante Einrichtung eines griechisch-katholischen Patriarchats in der Ukraine gestanden. Kasper erklärte bei seinem Treffen mit dem Leiter des russisch-orthodoxen kirchlichen Außenamtes, Metropolit Kyrill von Smolensk, die kategorische Ablehnung dieses Vorhabens durch alle orthodoxen Landeskirchen sei vom Vatikan zur Kenntnis genommen worden.

Der Vatikan sei laut Kasper an der Entwicklung guter Beziehungen zur Orthodoxie interessiert. Nach Ansicht der russischen Kirche ist die Einrichtung eines Rom-treuen Kiewer Patriarchats dagegen ein weiterer Beleg für katholische Expansionspläne in den traditionell orthodoxen Ländern. Ein möglicher Papst-Besuch in Russland wurde nach Angaben der katholischen Seite bei den Verhandlungen nicht angesprochen. (epd)