Öl “nie wieder” über 100 Dollar

Archivbild Ölbohrinsel Cipiota
image_pdfimage_print

Die OPEC-Staaten, allen voran Saudi Arabien, wollen auch dann kein Förderlimit beschließen, wenn der Ölpreis auf 20 US-Dollar sinken sollte. In einem Interview mit dem wöchentlich herausgegebenen Middle East Economic Survey sagte der saudische Ölminister Ali Al-Naimi, es könne sein, dass der Ölpreis “nie wieder” über 100 Dollar steigen werde.

Laut der Nachrichtenagentur TASS sagte der Minister wörtlich: “Wenn Saudi Arabien die Produktion drosselt, steigen die Preise, und dann nehmen uns die Russen, die Brasilianer und die Schieferölproduzenten in den USA die Marktanteile weg.” Er fügte hinzu, dass im Grunde nur Ländern mit geringen Förderkosten Marktanteile zuständen.

weiter bei Deutsch-Russische Wirtschaftsnachrichten >>>>>