russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



25-01-2006 NGO
Duma in Russland beunruhigt über Finanzierung der NGO durch ausländische Geheimdienste
Die Staatsduma (Unterhaus des russischen Parlaments) will eine Resolution über die Unzulässigkeit jeder Einwirkung von Geheimdiensten auf die Tätigkeit von Nichtregierungsorganisationen (NGO) verabschieden.

Im Entwurf der Resolution äußert die Duma ihre Besorgnis über die Finanzierung der NGO durch Personen, die in Russland spionieren, so unter anderem "durch einige britische und nordirische Diplomaten".

"Ein solches Vorgehen untergräbt das Vertrauen zu nichtkommerziellen Nichtregierungsorganisationen, die ein wichtiges Institut der Zivilgesellschaft sind", so die Duma. Sie rief europäische Parlamente auf, die Zusammenarbeit zwischen Geheimdiensten und Nichtregierungsorganisationen zu verurteilen. (RIA)