russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



17-05-2012 Moskau Aktuelles
Russische Opposition protestiert jetzt am Kudrinskaja-Platz


Moskau – Die russische Opposition, deren Lager mit dem Namen "Occupy Abai" nahe dem Denkmal für den kasachischen Dichter und Schriftsteller Abai Kunanbajew auf dem Tschistoprudny-Boulevard heute früh von der Polizei geräumt worden ist, protestiert jetzt am Kudrinskaja-Platz in der Nähe der U-Bahn-Station Barrikadnaja.




Werbung


Die Polizei wendet keine Gewalt an. "Das wollen wir keineswegs tun", erklärte der Leiter der Verwaltung für Inneres des Moskauer Stadtbezirks Presnja, Juri Rusljajew. "Die Oppositionellen verletzen keine Regeln, deshalb gibt es derzeit keine Gründe dafür, sie festzunehmen", fügte er hinzu.

Die Opposition plant, ein weiteres Lager in der Arbat-Straße zu gründen, teilte am Mittwochnachmittag das Mitglied der russischen "Liga der Wähler", Nikolaj Beljajew, mit. Nadeschda Mitjuschkina, die im Winter an der Organisierung von Protestkundgebungen teilgenommen hatte, sagte, der Arbat sei besser als die Boulevards und Grünanlagen: "In dieser Straße gibt es jede Menge Cafés und Toiletten. Das ist bequem. Außerdem kann man in Grünanlagen, wie auf dem Tschistoprudny-Boulevard, verbieten, die Protestierenden mit Nahrung zu versorgen."

Es ist geplant, in der Arbat-Straße rund um die Uhr zu protestieren. Die russische Opposition will ihre aus Protest gegen die Amtseinführung des gewählten Präsidenten Wladimir Putin organisierten "Volksspaziergänge" in Grünanlagen Moskaus bis zum 12. Juni fortsetzen, so der Abgeordnete der Staatsduma Russlands, Ilja Ponomarjow, und der Kovorsitzenden der nicht registrierten Partei PARNAS, Boris Nemzow.
[russland.RU]
Das hat mir gut gefallen… Flattr this