Lawrow: Russland kein Schüler der USALawrow, 181105 bild © facebook mid.ru

Lawrow: Russland kein Schüler der USA

Moskau ist zu einem konstruktiven Dialog mit Washington bereit, wird es aber nicht zulassen, dass Washington mit Moskau wie zu einem Schüler spricht, betonte Außenminister Lawrow.

„Wir sind offen für einen konstruktiven Dialog. Natürlich auf der Grundlage von Gleichheit und gegenseitigem Nutzen, aber nicht nach dem Prinzip „Lehrer und Schüler“. So kann man mit keinem Land sprechen, insbesondere nicht mit der Russischen Föderation“, sagte Lawrow in einem Interview mit dem vietnamesischen Fernsehen, dem China Central Television (CCTV) und dem chinesischen Phoenix-TV-Kanal.

Lawrow erklärte auch, aufgehört zu haben, die antirussischen Sanktionen Washingtons zu verfolgen. Sie würden immer wieder für ein und dasselbe verhängt. Insbesondere dafür, dass die Einwohner der Krim für die Wiedervereinigung mit Russland gestimmt haben.

[hmw/russland.NEWS]

COMMENTS