russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



09-08-2004 Komi
Ein weiterer toter Kumpel im Bergwerk Sewernaja in Workuta entdeckt
Ein weiterer toter Kumpel ist am gestrigen Sonntag im Bergwerk Sewernaja in Workuta (Rebublik der Komi im Norden Russlands) entdeckt worden, teilte der Pressedienst des Unternehmens Workutaugol mit. Am 3. August war es dort zu einem Einsturz gekommen.

Das Unglück ereignete sich in 565 Meter Tiefe. Zum Zeitpukt des Einsturzes befanden sich 154 Bergarbeiter unter Tage. Acht von ihnen wurden durch die eingestürzten Massen eingesperrt.

Drei der Bergarbeiter konnten gerettet werden. Vier wurden tot geborgen. Ein weiterer Kumpel gilt noch als vermisst. Die Bergungsoperation wird fortgesetzt. (RIA)