russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



30-08-2013 Kaliningrad
Investitionsprogramm in Kaliningrad nicht erfüllt
Das sogenannte adressenfixierte Investitionsprogramm ist in Kaliningrad nur mit 18 Prozent erfüllt. Ein weiterer Punkt, der im föderalen Zentrum Fragen aufwerfen wird.

Bei den sogenannten adressenfixierten Objekten handelt es sich um konkrete Objekte, die im Investitionsprogramm für die Stadt Kaliningrad aufgeführt sind. Dies sind 154 Objekte mit einem Gesamtaufwand von rund 7 Mrd. Rubel (159 Mio. Euro). Hiervon sind bisher nur 18 Prozent verausgabt worden.