russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



24-02-2005 Gipfel in Bratislava
Bush würdigt demokratische Entwicklung der Slowakei
Bei seinem Besuch in der Slowakei hat US-Präsident George W. Bush die demokratische Entwicklung des Landes seit dem Zusammenbruch des Ostblocks gewürdigt. "Amerika ist mit Ihnen", sagte Bush am Donnerstag in einer Rede auf dem zentralen Platz der slowakischen Hauptstadt Bratislava.

Das amerikanische Volk sei stolz, "Sie Verbündete nennen zu können, und Freunde und Brüder in der Sache der Freiheit". Anders als bei seinem Besuch am Vortag in Mainz wandte sich der US-Präsident direkt an die Bevölkerung.

Bush zog eine Parallele zwischen der Demokratisierung in ehenmaligen Ostblockstaaten und der Situation im heutigen Irak. Für die Entwicklung im Irak bedürfe es der Geduld. Bis sich Demokratie und freie Marktwirtschaft in Mittel- und Osteuropa durchgesetzt hätten, habe es auch Zeit bedurft.

"Für das irakische Volk ist dies ihr 1989. Und sie werden sich immer daran erinnern, wer in ihrem Bestreben nach Freiheit an ihrer Seite stand", sagte Bush. Die Slowakei ist einer der Verbündeten der USA im Irak-Krieg und hat eigene Soldaten in das Land entsandt. Der US-Präsident wollte am Nachmittag mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin in Bratislava zusammentreffen.