russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



30-08-2004 Luftfahrtkatastrophe August 2004
Behörden bestätigen erstmals offiziell beide Attentate
Bei den Abstürzen der beiden russischen Flugzeuge hat es sich nach Angaben der Ermittler in beiden Fällen um Terroranschläge gehandelt. Beide Maschinen seien durch Explosionen zum Absturz gebracht worden, berichteten russische Nachrichtenagenturen am Montag unter Berufung auf einen Sprecher des Inlandsgeheimdiensts FSB.

"Wir können jetzt mit der größten Sicherheit sagen, dass beide Flugzeuge durch Terrorakte zerstört wurden", sagte der Sprecher. Dies war die erste offizielle Bestätigung beider Attentate.

Schon zuvor hatten die Behörden mitgeteilt, dass an beiden am Dienstagabend abgestürzten Flugzeugen Sprengstoff gefunden wurde. Die beiden Tupolew-Maschinen waren fast zeitgleich abgestürzt. Dabei kamen 90 Menschen ums Leben.