russland.RU berichtet in Wort und Bild aus Russland und über Russland. Ungebunden, unabhängig und überparteilich. Ohne Vorurteile und Stereotypen versucht russland.RU Hintergründe und Informationen zu liefern um Russland, die Russen und das Leben in Russland verständlicher zu machen. Da wo die großen Verlage und Medienanstalten aufhören fängt russland.RU an.



10-11-2006 Armenien
Armenien und Iran bauen gemeinsam Wasserkraftwerk an der Arax
Die armenische Regierung hat den Vorschlag gebilligt, ein Regierungsabkommen zwischen Armenien und der Islamischen Republik Iran über den Bau und den gemeinsamen Betrieb eines Wasserkraftwerks am Grenzfluss Arax zu unterzeichnen.

Das erfuhr RIA Novosti am Freitag in der PR- und Presseabteilung des armenischen Regierungsapparats.




Werbung


Der armenische Energieminister Armen Mowsisjan hatte zuvor mitgeteilt, dass 2007 an der Arax die Bauarbeiten am Megri-Wasserkraftwerk beginnen werden, das nichts Vergleichbares in der südkaukasischen Region kennt. Die Projektleistung soll 140 Megawatt und die Kosten ungefähr 140 Millionen Dollar betragen. Das neue Wasserkraftwerk soll mit iranischen Mitteln gebaut werden. Armenien zahlt die Anleihe mit Stromlieferungen zurück. Das Projekt soll im Laufe von sechs Jahren realisiert werden. [ RIA Novosti ]