Anti-Obama-Banner in Moskau [Video aus YouTube]

Aktion gegenüber der US-Botschaft produziert YouTube-Hit

image_pdfimage_print

Eines der erfolgreichsten Videos des russischen YouTube aktuell ist das Entrollen eines Anti-Obama-Banners gegenüber der US-Botschaft in Moskau.

Hinter der Aktion stecken offenbar „patriotische“ Studenten.  Der Text darunter bedeutet „nichts sehen, nichts hören, nie die Wahrheit erzählen“ und bezieht sich offenbar auf den Bürgerkrieg in der Ostukraine. Die Popularität des Videos zeigt recht treffend die gegenüber den USA sehr kritisch gesinnte Einstellung der Russen dieser Tage.