August 2017

image_pdfimage_print



Über 23.000 suizidfördernde Webseiten identifiziert

In den vergangenen fünf Jahren hat die russische Verbraucherschutz-Behörde Rospotrebnadzor mehr als 23.000 Webseiten herausgefiltert, die Selbstmord begünstigen oder gar die Ausübung fördern. Dies gab…


Rubelsturz ohne Nebenwirkung? [Video]

Der Russische Rubel hat zwischen April und August diesen Jahres gegenüber dem Euro um über 15 % an Wert verloren. Trotz der leidvollen Erfahrung mit…